Das erste Sommerwochenende steht direkt vor der Tür. Viele von euch werden an den See, ins Freibad oder fie Glücklichen die im Norden Deutschlands wohnen sogar ans Meer fahren. An unseren deutschen Stränden gibt es eine Reihe von Hinweisen und Zeichen die auf Gefahren hinweisen. Damit alle ihren Strandurlaub oder -besuch ohne Zwischenfall geniessen können ist es wichtig das man weiss was die verschiedenen Fahnen bedeuten.

In der australischen Schwimm- und Wassersicherheitsausbildung für Kinder spielt die Strandsicherheitsaufklärung eine wichtige Rolle obwohl statistisch gesehen, genau wie in Deutschland, mehr Bade- und Schwimmunfälle in Inlandgewässern sprich am Fluss oder See passieren als am Strand oder im Meer. Auf dem Bild seht ihr einen Strand mit zwei rot gelben Fahnen. Wisst ihr was sie bedeuten? Wenn ihr meinen Blog immer verfolgt habt, dann fällt euch auf das ich vor ca. 4 oder 5 Monaten diesbezüglich schon mal etwas gepostet hab. Auch an deutschen Stränden kann es vorkommen, dass ihr Flaggen in dieser Formation seht, von daher ist es wichtig zu wissen was sie bedeuten. Falls eure Kinder in ihrer Schwimmschule in der sie das Schwimmen und auch einiges über die Wassersicherheit am Strand, See oder im Freibad lernen sollten, bis jetzt nicht über das richtige Verhalten in diesen Bereichen aufgeklärt wurden sind, dann schlagt es den Betreibern doch einfach mal vor bzw. fragt bei eurem DLRG Ortsverband nach ob nicht jemand in der Schwimmschule für eine Aufklärungsveranstaltung vorbeikommen könnte.

between the flags_Fotor

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.