Eine Weihnachtsgeschenkidee die Sinn macht, Wissen und Fertigkeiten vermittelt und ausserdem noch ganz viel Spass macht!

Ob euer Kind nun schon schwimmen kann oder nicht, Schwimmstunden zu verschenken ist immer eine gute Sache, denn in der Wassersicherheits- und Schwimmausbildung gibt es immer etwas Neues zu lernen, etwas zu wiederholen oder zu vertiefen. Wer es einmal richtig gelernt hat, wird es nie wieder vergessen und senkt ausserdem das Risiko zu ertrinken. Also wenn ihr noch keine Idee für Weihnachten habt, dann wisst ja jetzt was zu tun ist.

 

22777293_m Schulschwimmen_verschenkt

 

1 Antwort
  1. Angela Göbel sagte:

    Ist eine super sache . Diese idee hatte ich auch schon zum Geburtstag meiner Tochter ( 21.12.). Sie wird sieben und kann dadurch das schwimmen lernen und die gefahren die im wasser passieren können. Klasse idee. SUPER

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.