35786411_m_Fotor Der Aquacode

Der Aquacode beinhaltet drei Grundregeln für das Baden und Schwimmen im See, Swimmingpool, Fluß oder Meer.

1. Gehe niemals alleine schwimmen. Im Notfall kann dir die andere Person helfen oder du vielleicht sogar ihr, falls sie in Schwierigkeiten gerät. Alleine schwimmen ist gefährlich!

2. Hast du keine Kraft mehr zum schwimmen, dann schwebe auf dem Rücken und bewege deinen ausgestreckten Arm langsam vor und zurück, um andere darauf aufmerksam zu machen das du Hilfe benötigst.

3. Ist jemand in Nähe des Ufers oder des Beckenrandes in Not geraten, suche einen langen Gegenstand, lege dich auf den Bauch und versuche damit die in Schwierigkeiten geratene Person in Sicherheit zu bringen. 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.