Einträge von Marcus

Wsfk.de wünscht einen guten Rutsch

Wassersicherheit für Kinder wünscht allen seinen Lesern und Partnern einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Gesundheit für 2018. Paßt auf euch auf und „Never swim alone“ Liebe Leser, leider ist im letzten Jahr aus beruflichen Gründen nicht viel auf meinem Blog passiert. Ich hoffe aber, dass sich das in 2018 wieder ändern wird. […]

,

Liebe Eltern, sollten eure Kinder Ertrinkende retten können?

… aber nur unter der Voraussetzung, dass die in Gefahr geratene Person auch nah genug am Schwimmbecken oder Ufer ist. Hallo liebe Leser, am vergangenen Wochenende habe ich auf einer Facebookseite der DLRG feststellen müssen, dass der Bestandteil einer bestimmten Schwimmstufe für Kinder ab 10 Jahre Übungen zum Retten von Menschen beinhaltet. Wie denkt ihr […]

Neues Jahr, neues Design, neue Ausrichtung

Sicherlich haben diejenigen von euch, die des Öfteren meine Artikel lesen schon mitbekommen, dass sich in den letzten Monaten einiges auf meinem Blog geändert hat Abgesehen vom neuen Design und ein paar neuen Seiten mit vielen Informationen über das Thema Schwimmen lernen und Wassersicherheit für Kinder befindet sich jetzt auch ein Bereich auf der Seite, […]

Wenn eine dt. Familie in Australien baden geht Teil 2

Fortsetzung: …Kurz nachdem seine Mama außer Sichtweite war, stand er selbstverständlich neben mir im Wasser. Ich fing an mit ihm zu erzählen und erinnerte ihn daran was seine Mama zu ihm gesagt hat. Er meinte dann aber, und jetzt kommt’s, dass Papa zu ihm meinte, dass er alleine im Pool sein darf, solange er den […]

,

Die Verlockung ist groß, aber…

Auch im Winter ist das Thema Wassersicherheit hoch aktuell! Unterschätzt die Gefahr nicht und besprecht mit euren Kindern die Situation. Wartet bis der See von der Gemeinde bzw. der freiwilligen Feuerwehr zum Schlittschuhlaufen freigegeben wurde. Endlich wird es richtig Winter. Die Temperaturen sind in den letzten Tagen um einiges gefallen und in manchen Regionen Deutschlands hat […]